Alles scheiße und trotzdem gehts weiter

Wie hieß doch mein Titel letztens so schön...keine Hoffnung machen.

ich hasse diesen satz langsam, weil er in Gefühlsbedingten Situationen zu oft vorkommt bei mir.

Wie dem auch sei, ich war das Wochenende in Oldenburg, war echt cool mit Marlin und ich hab mich riesig gefreut sie wiederzusehen, waren in der Sauna und in der Stadt und jetzt bin ich absolut Pleite.

Montag war ich dann in Kiel arbeiten mit Klaus und Co, es war wieder nur witzig, mehr möchte ich hierzu nicht erwähnen*g*.

Abends war ich dann mit Tini, Caro im Orange&Blue und dort haben wir auch Tim, Malte+ Freundin und Co getroffen.

Wie mittlerweile wohl jeder hier gecheckt hat, finde ich halt "Jmd" sehr nett und möchte ihn gern besser kennenelernen. Bis jetzt schien das auch ganz gut zu laufen und nicht nur einseitig zu sein. Aber der Abend war irgendwie sehr komisch udn Tini meinte am Ende nur: Mach dir lieber keine allzugroßen Hoffnungen mehr. Da haben wir wieder meinen Lieblingssatz*kotz*...tja, wahrscheinlich hat sie recht und ich ärger mich, bin enttäuscht, frag mich woran es liegt, bin ich zu dumm, zu dick , zu aufdringlich...na ja..könnt jetzt Stunden so weitergehen. Wie dem auch sei, ich schein wohl nicht sein Typ zu sein. Nun hab ich mir selbst noch 3 Wochen gegeben und will mal schauen ob er sich mal melden oder wie auch immer, man muss sich auch erstmal kennenlernen. Vielleicht sollte ich mich aber doch an Tini halten und es einfach lassen, weil es kein Sinn hat. So ist das, man weiß halt nicht, was der Andere denkt. Ist da Sympathie aber er ist schüchtern, ist es mal wieder nur dieses tolle, boah wow, du bist echt ne guter Kumpel oder ist es ein..puh sie wird langsam nervig...ich weiß es absolut nicht.

So, meine Gedanken sind konfus, ich erst recht, ich bekomm nichts gebacken und zittere um die nächsten 3 Wochen (so krass mag ich es nicht ausdrücken aber so in der Art). Wahrscheinlich werd ich danach dann wieder mal völlig down sein, 3 Kilo zunehmen und mein Teufelskreis nimmt seinen lauf.

Na ja, soweit von mir

Antje

4.10.06 21:22

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Julia mitm Z. (5.10.06 21:16)
Auch wenn ich nicht weiß um wen es geht: Ich drück dir die Daumen!

Du bist nicht dumm und auch nicht dick Antjehasi, außerdem sind Jungs, die sich an solchen Äußerlichkeiten orientieren eh total dumm und keinen Gedanken wert. Auch wenn sie einen aufregen, mich ja auch... aber man muss sich immer sagen: die werden nie nie glücklich sein!

Liebe Grüße, die Julia mit dem Z.


ace (5.10.06 22:12)
oh, kommt das echt nicht raus aus meinen Einträgen? Dann bin ich ja echt gut
Meld dich mal, ob wir uns Freitag abend oder Samstag vormittag oder so Zeit hast...
Antje

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen